3c6.de

Zwiebelkoteletts

Zutaten für ca. drei Portionen:

  • 4 Schweinekoteletts (á ca. 200 g)
  • Salz & schwarzer Pfeffer
  • 1 El Pimentkörner
  • 1 El schwarze Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • einige Wacholderbeeren
  • 1 Zwiebel
  • 1 Messerspitze Zimt
  • Öl

Zubereitung:
Die Koteletts unter Wasser abspülen, mit Küchentüchern trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Pimentkörner, Pfefferkörner, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren im Mörser fein zerstoßen. Eine trockene Pfanne erhitzen und die Gewürzmischung darin kurz rösten. Die Zwiebel abziehen, sehr fein hacken und mit dem Zimt mischen. Die gerösteten Gewürze dazugeben und unterrühren. Die Koteletts mit der Gewürzmischung bestreichen und im Kühlschrank zugedeckt mindestens 60 Minuten durchziehen lassen. Die Koteletts mit etwas Öl bepinseln und auf dem heißen Rost grillen. Eventuell mit gegrillten Paprika, Zwiebeln sowie Ananas servieren und nach Wunsch mit buntem Pfeffer bestreuen.

Zeit: ca. 1 Std. 15 Min